Sprachenbewerb EuroLingua 2022

Bei EuroLingua handelt es sich um eine Begabtenförderung des Landes Steiermark in Kooperation mit der Bildungsdirektion Steiermark. Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe legen dabei in bis zu 6 verschiedenen Sprachen eine schriftliche und mündliche Prüfung ab. Die beiden Finalist*innen jeder Sprache treten mündlich gegeneinander auf der Bühne an.

Trotz der schwierigen Situation im Bildungsbereich und der Jugendarbeit im Allgemeinen ist es dem Referat Jugend und der Bildungsdirektion wichtig, den Sprachenbewerb EuroLingua in neuer Form durchzuführen.

Hier finden Sie mehr Infos und die Anmeldung zum Sprachenbewerb EuroLingua 2022!

 
Es konnten keine Inhalte für Ihre Suche gefunden werden.