Link zur Startseite

Akademische Jugend- und Gemeinwesenarbeiterin

Der akademische Lehrgang „Inklusive Kinder-, Jugend- und Gemeinwesenarbeit - INJUG" qualifiziert für eine Basis- und Frontline-Tätigkeit im Praxisfeld der Offenen Jugendarbeit, der Verbandlichen Jugendarbeit wie Arbeit in diversen Vereinen und angrenzenden Aufgabenfeldern, zum Beispiel im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Ziel ist die professionelle und partizipative Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien in Sozialräumen sowie im Gemeinwesen.

Der Lehrgang wird von der FH JOANNEUM Graz in Kooperation mit der Karl-Franzens-Universität Graz und dem Land Steiermark organisiert.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).