Tag der non-formalen Bildung 2022

Mittwoch, 4. Mai 2022 - Online

Beginn:
04.05.2022
Ende:
04.05.2022
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse Ihrer Hochschule (PPH-Augustinum oder Kolleg für Sozialpädagogik)! Bitte wählen Sie aus den angegeben Workshops 3 plus 1 Workshop als Ersatz aus.
Ort:
Online

Mit diesem Informationstag wollen wir Ihnen einen Einblick in die Vielfältigkeit der non-formalen Bildung im Rahmen der Außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit geben und Sie damit zu einer eventuell künftigen Mitarbeit im Kinder- und Jugendbereich anregen.

Non-formale Bildung bezieht sich auf jedes außerhalb des formalen Curriculums geplante Programm zur persönlichen und sozialen Bildung für junge Menschen, das der Verbesserung bestimmter Fähigkeiten und Kompetenzen dient. Non-formale Bildung, wie sie in der Kinder- und Jugendarbeit und von vielen Kinder- und Jugendorganisationen und -gruppen praktiziert wird:

  • ist freiwillig, ganzheitlich und prozessorientiert,
  • ist (im Idealfall) für alle Kinder und Jugendliche zugänglich,
  • ist ein organisierter Prozess mit non-formalen Bildungszielen,
  • ist partizipativ und
  • beruht auf den Erfahrungen der Handelnden,
  • setzt bei den Bedürfnissen der Lernenden an,
  • vermittelt Lebensfertigkeiten,
  • bereitet die Lernenden auf ihre Rolle als aktive Bürgerinnen und Bürger vor und
  • beinhaltet sowohl individuelles Lernen als auch Lernen in Gruppen

Formale, non-formale und informelle Bildung ergänzen einander gewinnbringend und verstärken wechselseitig den lebenslangen Lernprozess.

Der Tag der non-formalen Bildung findet am Mittwoch, 4. Mai 2022 online statt

Wir erstellen - auf Basis Ihrer Anmeldung - einen persönlichen Stundenplan für Sie. Dieser wird Ihnen per Mail zugesendet. Die Zugangsdaten zu den digitalen Workshopräume werden Ihnen ebenfalls per E-Mail mitgeteilt.

Zu den Workshopräumen und zur Eröffnung gelangen Sie hier!

Wichtig: Bitte verwenden Sie als E-Mail-Adresse Ihre Hochschuladresse (PPH-Augustinum oder Kolleg für Sozialpädagogik) 

Eröffnung 
um 08.15 Uhr online
08.50 - 10.20 Uhr: Workshop 1
Pause
10.40 - 12.10 Uhr: Workshop 2
Pause
12.30 - 14.00 Uhr: Workshop 3

 A) Praxisnahe (Cyber-)Mobbingprävention  B) Der Kinderrechteansatz - Lernen über, durch und für Kinderrechte
 C) Altersadäquate Aufklärung für Kinder  D) Suchtprävention im Kindesalter - Kinder für das Leben stärken
 E) Open Diversity  F) Kinder vor dem Bildschirm
 G) Sexuelle Gewalt und Prävention  H) Gleichstellung und Gender im Kindesalter, Vorbildfunktion und Rollenbilder
 I) Psyche stärken - Psychische Gesundheit im Kindesalter  J) Wie Kinder Umweltschutz lernen können

 

Mehr Informationen zu den einzelnen Workshops und den Referent*innen finden Sie  hier

Wichtig: Bitte wählen Sie aus den angegeben Workshops 3 plus 1 Workshop als Ersatz aus!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).