Link zur Startseite

Berufs- und Karrieremessen – Veranstalter der Region Liezen überreichten Klassenpreise

Klassenpreisübergabe © RML
Klassenpreisübergabe
© RML
Klassenpreisübergabe © RML
Klassenpreisübergabe
© RML
Klassenpreisübergabe © RML
Klassenpreisübergabe
© RML

Das bezirksweite Ausbildungsangebot von weiterführenden Schulen und Lehrbetrieben transparent und in familiärer Atmosphäre darzustellen, ist das Ziel der BuK.li-Veranstalter.

Jährlich informieren zahlreiche Aussteller Schüler und SchülerInnen sowie deren Eltern auf die Bildungs- und Karrieremessen, die an den drei Standorten in Liezen, in Gröbming und in Bad Aussee stattfinden. Neben den reichlichen Informationen konnten vier BesucherInnen der letzten BuK.li auch Preise für ihre ganze Klasse mit nach Hause nehmen. Bevor das Erfolgskonzept im Herbst 2019 in die nächste Runde geht, haben die Veranstaltungsorganisatoren, Dr.in Eva Stiermayr für das Regionalmanagement Bezirk Liezen, der Leiter des AMS Liezen, Helge Röder, der Regionalstellenleiter der WKO Ennstal/Salzkammergut, Helmut Blaser, Berufsfindungsbegleiterin Nina Platzer von der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft sowie Heinz Walcher, Regionalleiter Steiermärkische Sparkasse die Klassenpreise 2018 überreicht.

Über einen Ausflug in die Salzwelten freuten sich SchülerInnen der NMS Schladming Klasse 1c, ein Skitag auf der Riesneralm ging an die 3b NMS Gröbming, die SchülerInnen der 4a NMS Stainach dürfen den Dachstein erkunden und  die PTS 1 Irdning freut sich über eine Sondervorführung im Starmovie in Liezen.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).