Link zur Startseite

FAcHtAgUnG bAsiSBiLdUng

Fachtagung Basisbildung © www.shutterstock.com
Fachtagung Basisbildung
© www.shutterstock.com
Programm © Bildungsnetzwerk Steiermark
Programm
© Bildungsnetzwerk Steiermark

Jedes Jahr am 08. September macht der Weltalphabetisierungstag darauf aufmerksam, dass es viele Menschen gibt, die Grundkenntnisse im Lesen, Schreiben, Rechnen und im Umgang mit neuen Medien nicht ausreichend erlernen konnten oder wieder verlernt haben.

Studien zufolge wird die Anzahl dieser Personen auf 1 Million in Österreich und 8.800 Menschen im Bezirk Liezen geschätzt. Davon sind 60 % in einem Arbeitsverhältnis.

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, des Landes Steiermark und des Europäischen Sozialfonds wird in Liezen nun verstärkt auf das Thema Basisbildung aufmerksam gemacht.

Basisbildungskurse bieten die Möglichkeit, in jedem Alter Kenntnisse aufzufrischen oder ganz neu zu erlernen. Um Personen mit geringen Basiskompetenzen sensibel anzusprechen und auf Kurse in der Region aufmerksam zu machen, werden in Liezen Workshops für interessierte Personen und Organisationen angeboten.

Eine Fachtagung am Mittwoch, 08.11.2017 im Haus der Inklusion widmet sich dem Thema Basisbildung, zeigt Entwicklungsfelder in der Region auf und liefert neben Projektergebnissen die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion. Auch Kurzworkshops zur inhaltlichen Vertiefung und Weiterbildung in Kleingruppen werden vor Ort angeboten. Diese entnehmen Sie bitte dem Programm.

Alle interessierten Personen und Organisationen sind herzlich zur Fachtagung eingeladen!

Anmeldung unter: katrin.pittner@eb-stmk.at oder 0664/ 88 73 51 24

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).