Öffnet Startseite: Landesjugendreferat Steiermark

Markt der Artenvielfalt

Präsentation des Kinderregionsführers

Auch dieses Jahr fand das traditionelle Familienfest am Grottenhof statt und war den ganzen Tag ein Riesenspektakel für Groß und Klein. Die Besucher (über 700 Kinder am Vormittag und zahlreiche Familien am Nachmittag) erhielten dieses Jahr reichhaltige und spannende Einblicke in die Vielfalt des gelebten Brauchtums und in das lebendige Handwerk.

Nach der Begrüßung durch den Naturpark-Obmann Bgm. Reinhold Höflechner folgte die offizielle Vorstellung des Kinderregionsführers Naturpark Südsteiermark. Dieser wurde von den Kindern in den Naturparkschulen der 15 Gemeinden erarbeitet. Regionsvorsitzende LTAbg Helga Kügerl lobte unter lautem Beifall den Einsatz der Kinder und der LehrerInnen für die kompakte und spannende Zusammenschau an kindgerechten Attraktionen im wunderschönen Naturpark. Auch LTAbg Bernadette Kerschler hob die Leistungen der Naturparkschulen und Kindergärten hervor und gratulierte zum Kinderregionsführer sowie zu vielen zusätzlichen Projekten, die das Bewusstsein für Natur- und Kulturlandschaftserhalt in der Region stärken. Besondere Freude hatte LTAbg. Peter Tschernko bei der Überreichung von zwei Preisen an Schüler für die besten Zeichnung und Geschichte über den Naturpark. Die zahlreich anwesenden Naturpark-Bürgermeister können wahrlich stolz auf die Leistungen ihrer Bildungseinrichtungen sein! Die Jagdhunderassen Vorstellung des Jagdverbandes lockte am Nachmittag noch zahlreiche Tierfreunde an, Neben vielen interessanten Handwerks-Workshops kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.

Externe Verknüpfung http://www.naturpark-suedsteiermark.at/aktuelles-aus-dem-naturpark/

Die ersten Exemplare waren rasch vergriffen.700 Schüler stürmten voller Euphorie den Grottenhof.
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).