Link zur Startseite

Seminare - Theater

Aus- und Weiterbildung für außerberufliches Theater

Was lernen, probieren, abchecken?

Weil man für außerberufliches Theater in der Schule nichts lernt, kann man dafür ausgebildet werden. Durch praktische Arbeit.

Dazu veranstaltet die Spielberatung jährlich Seminare, die sich mit Problemen der Theaterpraxis beschäftigen. Von der Textbuchbearbeitung bis zur Rollengestaltung und Regiearbeit.

Diese Workshops werden in steirischen Bildungshäusern, wie Schloß Retzhof in Leibnitz, aber auch in Kleintheatern und Jugendzentren durchgeführt.

Diese Veranstaltungen sind vom Land gefördert und daher zu einem günstigen Preis zugänglich. Im Bereich des Seminarmanagements kann auch auf vorgebrachte Wünsche in der Programmierung eingegangen werden.

Voraussetzungen

Grundsätzlich für alle BürgerInnen offen

Ermäßigung für Mitglieder bei Externe Verknüpfung LAUT!

Erforderliche Unterlagen/Formulare

keine