Link zur Startseite

Eine Gemeinde stellt die Jugend ins Zentrum

1. St. Margarethener Jugendtag

Die ganze Gemeinde St.Margarethen a.d. Raab zieht an einem Strang!

Vor Ort © RJM Oststeiermark
Vor Ort
© RJM Oststeiermark
Jugendliche © RJM Oststeiermark
Jugendliche
© RJM Oststeiermark
Alt genug © RJM Oststeiermark
Alt genug
© RJM Oststeiermark
Feuerwehrvorführung © RJM Oststeiermark
Feuerwehrvorführung
© RJM Oststeiermark

Am 8.5.2015 fand in St.Margarethen a.d. Raab der erste große Jugendtag statt.

Der Jugendtag in St. Margarethen wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, WIKI und der FH Joanneum veranstaltet. Ziel dieser Veranstaltung war das Zusammenführen und Kennenlernen aller Angebote für Jugendliche, die von Vereinen, Institutionen und BürgerInnen, die Jugendarbeit betreiben, vor Ort bereitgestellt werden. Hierbei hatten die Jugendlichen die Möglichkeit alle Angebote auch aktiv auszuprobieren und die Vereine besser kennenzulernen. Weitere Schwerpunkte des Jugendtages waren ein Radioprojekt, die Neugestaltung  eines Jugendraumes, der direkt am Ort der Veranstaltung angesiedelt ist, sowie bewusstseinsbildende Angebote mit zahlreichen Themen, wie Wählen (Projekt „alt genug- Dos“), Sucht (WKAA- Wir können auch anders), Berufsorientierung und vieles mehr. Somit war der Jugendtag auch ein Beteiligungsprozess, der die Weiterentwicklung des Jugendangebotes in der Gemeinde nachhaltig forcieren soll.

Besonders freute es dir OrganisatorInnen, dass auch LR Michael Schickhofer beim Jugendtag vorbei schaute und nicht nur ein Interview gab, sondern auch gleich voller Tatendrang in die Lüfte stieg und einen Baum erklimmte.

Als Gäste und Projektpartner waren GemeindevertreterInnen, LOGO, WKAA und Marie- Therese Sagl (Regionalmanagerin für Jugendangelegenheiten) vor Ort.

 

Weitere Fotos gibts Externe Verknüpfung hier!

 

Vielseitiges Programm

Flyer © St. Margarethen
Flyer
© St. Margarethen
Viele Angebote vereint © RJM Oststeiermark
Viele Angebote vereint
© RJM Oststeiermark
BesucherInnen © RJM Oststeiermark
BesucherInnen
© RJM Oststeiermark
Pavillion © RJM Oststeiermark
Pavillion
© RJM Oststeiermark
Radioworkshop © RJM Oststeiermark
Radioworkshop
© RJM Oststeiermark
LR Schickhofer © RJM Oststeiermark
LR Schickhofer
© RJM Oststeiermark
Rauschbrillenparqour © RJM Oststeiermark
Rauschbrillenparqour
© RJM Oststeiermark
Organisationsteam © RJM Oststeiermark
Organisationsteam
© RJM Oststeiermark

14 Uhr: Ankommen/Hot Dogs und Getränke - Jugendliche kommen zum Großteil direkt von der Schule zur Veranstaltung

 

Ab 14 Uhr begannen folgende Angebote:

 

Ø  Kletterturm

Ø  Erlebnisklettern

Ø  Go- Kart Parcours mit Rauschbrillen

Ø  Torschuss Wand

Ø  DJ

Ø  Beachvolleyballturnier

Ø  Kooperationsspiele

Ø  Schuhplattler Workshop mit der Landjugend

Ø  WKAA- alkoholfreie Cocktailbar

Ø  Jugendspezifischer Infostand

Ø  Chill Out Lounge

Ø  „2iBus“ Jugendbus mit zahlreichen freizeitpädagogischen Angeboten

Ø  Spielebuffet

Ø  Spielewettbewerb (Baskettball, Frisbee, Torschuss Wand)

Ø  Tischtennis

 

                  

15 Uhr:

Ø  Präsentation der Feuerwehr- Autoaufschneiden und Löschaktion

Ø  Ab 15 Uhr Fotoshooting mit und für Jugendliche beim 2iBus

 

16 Uhr:

Ø  Start Radioprojekt

 

18 Uhr:

Ø  Siegerehrung des Beachvolleyballturniers und des Spielebewerbs

Ø  Aufführung Rockn Roll Einlage

Ø  Auftritt der Jugendband „Straigt Hair“

Ø  Auftritt des Jugendchors „Grenzenlos“

 

18:30

Ø  Ausklang am Lagerfeuer mit musikalischem Rahmen