Symposium WERT(E)VOLL

Wie junge Menschen ihr Leben gestalten

Von dritten bis vierten Oktober veranstaltete die Kirchliche Pädagogische Hochschule das Symposium WERT(E)VOLL. Bei der gut besuchten Tagung referierte Univ. Prof. DDr. Paul Michael Zulehner zum Thema "Wie junge Menschen ihr Leben gestalten". "Erwachsen werden als Herausforderung: Aufgaben, Ziele und Ressourcen" war das Thema des Referats von Univ. Prof. Dr. Eva Dreher.

Beim ExpertInnengespräch zum Thema "Werte", nahmen neben den ReferentInnen der Tagung auch die Leiterin des Jugendreferats Steiermark, Mag. Jutta Petz und der Jugendrichter Dr. Helmut Wlasak teil.

Die Referate können auf der Homepage der KPH www.kphgraz.at/index.php?id=783 heruntergeladen werden.

Mag. Jutta Petz im Gespräch mit Dr. Helmut Wlasak
Mag. Jutta Petz im Gespräch mit Dr. Helmut Wlasak
Mag. Petz stellte die Wertschätzung gegenüber Jugendlichen in den Mittelpunkt ihres Statements
Mag. Petz stellte die Wertschätzung gegenüber Jugendlichen in den Mittelpunkt ihres Statements
Werte bildeten den zentralen Inhalt des ExpertInnengesprächs
Werte bildeten den zentralen Inhalt des ExpertInnengesprächs