Öffnet Startseite: Landesjugendreferat Steiermark

Switch und Eurolingua Wettbewerb 2018

Sprachmania Gewinner

Ferdinand Windisch © Nicholas Martin
Ferdinand Windisch
© Nicholas Martin

Der Bundesbewerb für die lebenden Sprachen wurde am 5. - 6. April 2018 in Wien im Rahmen der Sprachmania durchgeführt. Hier möchten wir allen Teilnehmenden herzlichst für ihre Erfolge gratulieren.

 

Die Goldmedaille in Russisch ging an Ferdinand Windisch vom BG/BORG HIB Liebenau.

 

Herzlichste Gratulation zu diesem Erfolg!

Switch Wettbewerb

6. März 2018, 09 -15 Uhr

Europäisches Fremdsprachenzentrum, Nikolaiplatz 4, 8020 Graz

 

Bei diesem Mehrsprachigkeitsbewerb - der heuer am 6. März wie immer im Europäischen Fremdsprachenzentrum am Nikolaiplatz stattfand - wechselten die 120 Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Steiermark abwechselnd zwischen Englisch und einer von ihnen gewählten Zweitsprache wie Französisch, Italienisch, Spanisch oder Russisch hin und her.

Besonders Sprachaffine, heuer insgesamt mehr als ein Viertel Sprachbegabte, „switchen" zwischen 3 Sprachen, wo auch noch zusätzlich Ungarisch, Kroatisch und Slowenisch zu den anderen Sprachen angeboten wird.

 

 

Fremdsprachenwettbewerb „EuroLingua 2018"

Hallo, Salve, Bonjour, Ciao, Hola, Hello, галдеж, Γεια σας!

 

541 Schülerinnen und Schüler aus steirischen allgemeinbildenden höheren Schulen und berufsbildenden Schulen von Bad Aussee, Stainach, Hartberg, Fürstenfeld, Judenburg, Mürzzuschlag bis Leibnitz und Graz demonstrierten am 1. März 2018, ab 09.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer in Graz in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Latein und Griechisch ihre ausgezeichneten Sprachkenntnisse.

 

Anzahl der SchülerInnen in den Sprachen:

 

Englisch - 170 SchülerInnen

Italienisch - 94 SchülerInnen

Französisch - 90 SchülerInnen

Spanisch - 41 SchülerInnen

Latein - 82 SchülerInnen

Russisch - 35 SchülerInnen

Griechisch - 29 SchülerInnen

 

Sie stellten ihr Können im Lese- und Hörverständnis unter Beweis. Die Landessiegerinnen und -sieger in den jeweiligen Sprachen wurden vor Publikum auf der Bühne im Europasaal der WKO ermittelt. Der Landesschulrat und das Land Steiermark, A6-Fachabteilung Gesellschaft, Referat Jugend veranstalteten gemeinsam den 46. Steirischen Fremdsprachenwettbewerb.

 

An den Vorbereitungen für diesen Bewerb haben rund 2500 Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 62 allgemein- und berufsbildenden höheren Schulen aus der ganzen Steiermark teilgenommen. Die Siegerinnen und Sieger aus den AHS werden die Steiermark beim Bundesbewerb „Sprachmania", wo aus allen Bundesländern die Besten antreten in Wien sicher wieder würdig vertreten!

 

Der Förderung der Sprachenvielfalt und der Mehrsprachigkeit - möglichst viele Europäer sollen zusätzlich zu ihrer Muttersprache mehrere Fremdsprachen sprechen - wird mit dem Switch-Wettbewerb besondere Wertschätzung entgegengebracht.

 

Eurolingua 2018Eurolingua 2018Eurolingua 2018Eurolingua 2018EurolinguaEurolinguaEurolinguaEurolinguaEurolinguaEurolinguaEurolinguaEurolinguaEurolingua