Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

TEILNEHMERiNNEN GESUCHT!

Fahr doch mal auf eine Jugendbegegnung!

Natur schützen bei zwei Jugendbegegnungen in der Südsteiermark

Wer: Junge Erwachsene im Alter von 18 - 30 Jahren, mit speziellem Interesse am Naturschutz, Freude am Lernen und Entdecken. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Keine Kosten für die TeilnehmerInnen.

Camp-Termine: 02. - 09.08.2015 bzw. 23. - 30.08.2015
Camp-Orte: Europaschutzgebiet Höll bei St. Anna am Aigen bzw. Schutzgebiet Sandhang bei Spielfeld

Vorbesprechung: 2. Juni, 19:00 Uhr, Herdergasse 3, 1.Stock

Externe Verknüpfung → Alle Infos und Anmeldung hier

 

Jugendbegegnung „Gender Awareness across Europe" in Georgien

Wann: 18. - 25. Juli 2015
Wo: Telavi/Georgien
Wer: TeilnehmerInnen im Alter 18 - 28 Jahre aus Österreich gesucht.
Anmeldefrist: 8. Juni 2015

Externe Verknüpfung → Nähere Infos (WORD-File, ca. 520 KB)
Externe Verknüpfung → Anmeldeformular (WORD-File, ca. 530 KB)

Kontakt: Conny Koller, Austrian Helsinki Association-For Human Rights and International Dialogue

 


 

"Sense of Community" - eine Jugendbegegnung in Finnland

Bist Du zwischen 15 und 19 und möchtest mit Art Mine nach Finnland?
Im Juni reisen 11 Jugendliche (Alter: 15 -19 Jahre) zu einer Jugendbegegnung nach Finnland. Willst Du dabei sein? Melde Dich an oder erzähle es weiter!

Mehr Info sowie einen Online Anmeldeformular findest Du hier:
Externe Verknüpfung → Alle Infos und Anmeldung hier

 

Jugendbegegnung "Let´s celebrate US, our HEROES and SHE-ROES!" in Neumarkt

Was: Ziel der Begegnung ist die "Entwicklung eines zeitgemäßen Gender-Bewusstseins" , es wird gezielt auf die Missstände und die Fehlentwicklungen im Bereich der Geschlechter-Gleichstellung innerhalb Europas eingegangen.
Wann: 10. bis 17. Juli 2015
Wo: Neumarkt, Steiermark

Externe Verknüpfung → Alle Infos und Anmeldung hier

 

Jugendbegegnung "Verlorene Generation oder Hoffnung für die Jungen?" in Neumarkt

Was: Erstes internationales Europaforum in Neumarkt für StudentInnen zum Thema "Verlorene Generation oder Hoffnung für die Jungen?". 24 TeilnehmerInnen aus den Ländern Österreich, Ungarn, Kroatien und der Ukraine werden sich im Rahmen von Fachvorträgen renommierter Vertreter aus Politik und Wirtschaft, eigenständigen Diskussionsrunden und kreativen Workshops folgenden Themen widmen.
Wann: 17. bis 24. Juli 2015
Wo: Europahaus Neumarkt, Steiermark

Externe Verknüpfung → Alle Infos und Anmeldung hier

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons