Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

wertstatt /// 2015

jugendarbeit: neu gestalten

25. bis 26. Juni 2015
Ort: Bildungshaus Schloss Retzhof

Die aktuellen strukturellen Herausforderungen in der Steiermark sowie die vielfältigen Innovationspotentiale der Jugendarbeit und die dafür benötigten Rahmenbedingungen bilden den Ausgangspunkt der diesjährigen Fachtagung. Die fachlichen Auseinandersetzungen orientieren sich dabei an den Diskussionen um den Stellenwert der Jugendarbeit vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, der sich verändernden jugendlichen Freizeitkulturen, von Veränderungen in den Kommunen, Regionen und Städten der Steiermark sowie den dafür notwendigen/möglichen Modifizierungen in der Jugendarbeit selbst.
Dabei thematisieren die eingeladenen FachreferentInnen sowohl theoretische als auch methodische Grundlagen und Handlungsansätze einer sozialräumlich ausgerichteten Jugendarbeit.
Des Weiteren werden KollegInnen aus unterschiedlichen Bereichen der Jugendarbeit zu den vorgestellten und diskutierten Inhalten Good-Practice-Beispiele präsentieren, die auch für die jeweilig eigene Praxis Impulse liefern können. Auch sollen die Funktionen von Jugendarbeit als zentrale Akteurin an den Schnittstellen von öffentlichem Raum, Schule, Freizeit und Familie nochmals als zentrales Thema in den Fokus gerückt und gemeinsam Empfehlungen für die Fachtagungsdokumentation ausgearbeitet werden, die für Jugendarbeit hilfreich sein soll, sich kommunal und regional klarer zu positionieren. Hiermit eng verbunden sind auch die notwendigen Entwicklungen auf der Organisations- und Fachkräfteebene, wie z. B. Anpassung der Angebote an Rahmenbedingungen, klares Profil der Angebote, ansprechendes Erscheinungsbild der Einrichtung, Personalentwicklung, etc.

Wertstatt/// 15 jugendarbeit: neu gestalten, 25. bis 26. Juni 2015
Eine Fachtagung für MitarbeiterInnen aus der Jugendarbeit sowie für jugendpolitische EntscheidungsträgerInnen

Veranstalter: Land Steiermark - Abteilung 6, Fachabteilung Gesellschaft und Diversität, Referat Jugend; in Kooperation mit dem Steirischen Fachstellennetzwerk für Jugendarbeit und Jugendpolitik, dem Steirischen Landesjugendbeirat und dem Steirischen Dachverband der Offenen Jugendarbeit

Anmeldung und nähere Informationen zu den Inhalten:

Externe Verknüpfung Einladung zur Fachtagung 2015>>
Externe Verknüpfung Programm zur Fachtagung 2015>>
Externe Verknüpfung www.wertstatt.steiermark.at

Anmeldeschluss: 05.06.2015, begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Weitere Informationen:
Kornelia Pommer, Tel.: +43 316/90 370 121,
Mail: kornelia.pommer@dv-jugend.at

Kosten: 43 €
(inkl. Verpflegung)
Die Anmeldung gilt nach Erhalt des Zahlungsbelegs und nach Einzahlung des Teilnahmebetrags.

Zimmer: Die Buchung und Bezahlung der Zimmer (Nächtigung und Frühstück) ist zusätzlich selbst und direkt mit dem Bildungshaus Schloss Retzhof durchzuführen.
Zimmerbuchung per E-Mail: retzhof@stmk.gv.at

Anfahrt siehe Homepage: Externe Verknüpfung www.retzhof.at

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons