Link zur Startseite

Broschüre „Spiel(t)räume - Von Spielgrausen nach Spielhausen“

Auf dem Weg zur bespielbaren Stadt und Gemeinde

Broschüre Spiel(t)räume © Fratz Graz
Broschüre Spiel(t)räume
© Fratz Graz

Seit jeher ist das Spielen für Kinder der Schlüssel zur Welt - sie gewinnen Erfahrungen, erlernen neue Fähigkeiten und schließen Freundschaften. Damit legen Kinder spielerisch die Basis für ihre spätere Entwicklung. Aber für immer mehr Kinder sind Spielen, Bewegung und Naturerleben keine Selbstverständlichkeit mehr.

Darum sind wir Erwachsene gefordert, uns Gedanken darüber zu machen, wie wir unsere Jüngsten in diesem Kennenlernen der Welt unterstützen können. Mit der Spiel(t)räumebroschüre "Von Spielgrausen nach Spielhausen" möchte der Verein Fratz Graz auffordern, sich Gedanken über vorhandenen Spielräume zu machen. Mit Beispielen soll gezeigt werden, wie breit der Rahmen an Interventionsmöglichkeiten ist und Anleitungen und Texte sollen dazu verleiten selbst aktiv zu werden.

Vielleicht bleibt es nicht bei "Spielträumen", wenn diese Fachbroschüre steirische Gemeinden dazu ermuntert, auch ihren Spielräumen und Spielplätzen ein neues Gesicht zu verleihen.

Beziehen kann man die Broschüre bei:

Fratz Graz
Werkstatt für Spiel(t)räume
Karmeliterplatz 2
8010 Graz
Email: office@fratz-graz.at