Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Checkit und RJM Südoststeiermark gehen gemeinsame Wege

Die erste Regionsedition der Checkit.Card wurde präsentiert

Präsentation Checkit © Roman Schmidt
Präsentation CheckitPräsentation Checkit
© Roman Schmidt
 

Die Externe Verknüpfung Checkit.Card ist eine der erfolgreichsten Initiativen der Steirischen Jugendarbeit. Die rund 60.000 Kartenbesitzer/-innen genießen eine Vielzahl an Vorteilen neben der Ausweisfunktion gemäß Jugendgesetz. Begleitend zur Karte bietet Checkit einen monatlichen Newsletter sowie viermal im Jahr ein Magazin. Mit dem Ziel einer stärkeren Regionalisierung von Checkit entstand nun in Zusammenarbeit mit dem Regionalen Jugendmanagement Steirisches Vulkanland. Region-Südoststeiermark die erste Checkit.Card-Regionsedition in der Steiermark.

 

Viele Vorteile für alle

Regionsedition © Roman Schmidt
RegionseditionRegionsedition
© Roman Schmidt
 

Sowohl Jugendliche, als auch Checkit und die Region profitieren von der Kooperation. Für junge Mädchen und Burschen in der Südoststeiermark entstehen mehr Vorteile, beispielsweise in Form von Vergünstigungen bei regionalen Betrieben. Attraktive Angebote in der Region werden stärker ins Blickfeld junger Menschen gerückt und die Identifizierung mit der Heimatregion steigt.

Für Checkit bietet die Regionalisierung eine Möglichkeit, mehr Jugendliche in der Region mit attraktiven Angeboten und wichtigen Themen der Jugendarbeit zu erreichen. Durch die Kooperation eröffnen sich für Checkit neue Zugänge zu regionalen Netzwerken und jugendrelevanten Informationen. Ganz im Sinne der Inwertsetzungspolitik des Vulkanlandes werden bestehende Angebote für die Jugend sichtbar gemacht und aufgewertet. Durch die Vernetzung mit regionalen Betrieben wird nicht nur die Regionalwirtschaft gestärkt sondern ein wichtiger Beitrag zur Bildungs- und Berufsorientierung geleistet.

"Insbesondere im Bereich Jugendschutz und Jugendinformation wollen Checkit und das Regionale Jugendmanagement zukünftig die Kräfte bündeln", betont Stefan Preininger, Regionaler Jugendmanager für die Südoststeiermark, der in dieser wertvollen Kooperation in der Steiermark eine Vorreiterrolle einnimmt.

 

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons